Home Discografie Info Bands Links Kontakt Impressum



Über Ludwig Leininger

Preise:

1994  1. Jazzpreis der Stadt Biberach
1998  1. Preis des "Jugend-jazzt-Bundeswettbewerbes" mit dem Maxolution Quartett
1999  2. Preis des "Jugend-jazzt-Wettbewerbes Bayern" in der Solowertung Kontrabass
1999  1. Preis des "Jugend-jazzt-Wettbewerbes Bayern" mit dem Jazzensemble Contrast Sextett
2000  2. Preis des "International Jazz Contest Belgien" mit dem Contrast-Sextett
2002  2. Preis beim "Gasteig Wettbewerb München" mit dem Christian-Ludwig-Mayer Trio
2004  Teilnahme am Kabarett-Wettbewerb Kaktus 04 in der Pasinger Fabrik


Nationale und internationale Konzerte u.a. mit:

Karen Edwards, Rick Keller, Peter Tuscher, Al Porcino, Willy Astor, Harald Rüschenbaum, Oskar Klein,Sophie Berner,
Johannes Faber, Evan Tate, Leszek Zadlo, Herrmann Breuer, Rick Hollander, Guido May


Festivals und Bühnen / TV:

1997  "Europar Jazzalidia Getxo"
1998  "Jazzfest München" im Bayerischer Hof
1999  ""Montreux Jazz Festival"
2001  "Sing and Songwriter München"
2001  "Stadtfest Wien"
2002  "Jazzfest München" im Theaterzelt "Schloss"
2003  "Ostsee Jazz Rostock"
2003  "Augsburger Jazzsommer"
2003  BR - Livekonzert mit Willy Astor
2004/05  "Jazzfest Regensburg"
2006  "NDR - Aktuelle Schaubude" Fernsehaufzeichnung
         mit den "Croonettes"
2007  "Rheingau Musikfestival"
2007 - 2009  Spielbank Garmisch-Partenkirchen:
Cabaret Royal - u.a. mit Miro Nemec, Vernonika von Quast, Christoph Süß, Fonsi
2012  "Nibelungenfestspiele Worms"

Theaterproduktionen:

2010:   "Der Brandner Kaspar und das ewige Leben" am Badischen Staatstheater Karlsruhe
2011:   Wiederaufnahme "Brandner Kaspar" am Badischen Staatstheater Karlsruhe
2012   "Pinocchio" am Metropol Theater München, Stadttheater Ingolstadt und Fürth 2013 Alice
2014 Wie es euch gefaellt
2015 im weissen Rössl
2016 Spamalot
alle Stadttheater Ingolstadt
2016 Chicago
Dt.Theater München
2017 Irgendwo,Irgendwann Liederabend Stadttheater Ingolstadt


Opern- / Musicalproduktionen und Bühnengastspiele:

Prinzregententheater
Schlachthof München
Metropoltheater
Kleine Komödie am Max II (mit Ernie Singerl)
Lach- und Schießgesellschaft
Lustspielhaus




Filmmusik:

"Pünktchen und Anton", Musik von Niki Reiser
"Kalt ist der Abendhauch", Musik von Niki Reiser
"Kismet" mit Erkan & Stefan, Musik von Philipp Kölmel, FBW-Prädikat: wertvoll, FFA-Kurzfilmpreis 2000
"Bin Weg Lisa" in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Film und Fernsehen München
"Leos Video" von Lisa Schewe
"Das grosse Hobeditzen", Bayrisches Fernsehen 2007


Klassische Musik:

2000  Symphonisches Programm mit Dvorak, Mozart und Mendelssohn, Leitung: Markus Theinert
2002  Eröffnungskonzert der Musikhochschule Nürnberg-Augsburg unter der Leitung von Zubin Mehta
2001 - 2003  Opernproduktion "Cosi fan tutte" unter der Leitung von Christian Phyrr
2004  Mitwirkung beim Kulturgipfel im Hubertussaal, Schloß Nymphenburg
2006  Konzerte mit dem Streichorchester "Bella Musica"
2008  Konzert mit Orchester der LMU München im Herkulessaal

2013/2018 Bach Collegium München
Konzerte im Brunnenhof München